Monatlicher Umsatz von 20 TEUR auf 160 TEUR in 6 Monaten – Koro DrogerieSurface Transport & Logistics

koro_logo

Das Berliner Startup Koro, früher als KoRo Drogerie unterwegs, hat erfolgreich einen Pivot hingelegt – vom Direktvertrieb für klassische Drogerieartikel zum Online-Shop für naturbelassene Lebensmittel wie Trockenfrüchte, die das Startup als Eigenmarken vertreibt. In Sachen Marketing setzt das Startup, das von Constantinos Calios und Robert Schyska gegründet wurde, seit Jahren auf Influencer. Seit Dezember 2016 ist die Social Chain Group, hinter der der ehemalige Medienunternehmer und Vox-Aushilfslöwe Georg Kofler steckt, investiert. Das Ziel der Berliner ist groß: Sie wollen “Europas Nr. 1 Food-Onlineportal für haltbare Lebensmittel werden”.

Ausgang

Die Herausforderung war, die gesamte Markenwahrnehmung zu verbessern und die Markenwahrnehmung zu erhöhen, um das kleine Unternehmen auf Wachstumskurs zu bringen. Durch Online- und Social Media Marketing sollte die Koro Drogerie mit gezielten Maßnahmen ihre Ziele erreichen. Insbesondere sollte bei Verbrauchsprodukten (hier: Lebensmittel) im B2C eine geeignete Content & Influencer Strategie kombiniert mit Performance Marketing gefahren werden.

Lösung

Analyse der Zielgruppe, um die richtigen Plattformen zu nutzen und Kooperationen mit passenden Influencern und Markenbotschaften einzugehen. Zusätzlich die Ausarbeitung einer Funnel-Architektur und Performance Strategie, gepaart mit Content und Newsletter-Marketing.

Ergebnis

Durch Influencer Marketing, SEO, Newsletter, Optimierung der Website, PPC (Facebook Ads und Google Banner) konnten die monatlichen Leads von 20.000 Besuchern auf der Website 191.000 Besucher angehoben werden. Die Kaufquote (Conversion Rate) konnte durch die richtige Kommunikation von 3% auf 4,5% angehoben werden. Der durchschnittliche Warenkorb konnte von 25€ auf über 29€ angehoben werden.

Folglich stieg der Umsatz von Koro durch gezielten Einsatz aufgeführter Maßnahmen innerhalb von 6 Monaten von unter 20.000€ auf über 160.000€

  • monatlicher Umsatz
  • Zwei
Wie können wir Ihnen helfen?

Füllen Sie die kurze Business Analyse aus und hinterlassen Sie uns anonym einige wichtige Kennzahlen zu Ihrem Unternehmen, damit wir gemeinsam erkennen können, an welchen Stellschrauben in Ihrem Unternehmen anzusetzen ist.

Online- und Social-Media-Marketing machen mittlerweile einen beeindruckenden Teil unseres Umsatzes aus. Dank des BSA Systems konnten wir nicht nur unsere Nahrungsergänzungsmittel Sparte erfolgreich am Markt platzieren und den Versandhandel optimieren, sondern auch das Gastronomiekonzept mit systematischen Prozessen und einem effizienteren Planungs- und Reportingsystem ausstatten.

Oliver Neuzierling, Yuicery

Looking for a First-Class Business Plan Consultant?