Fitnesstudiokette erzielt Rekordzahlen – FitOneSurface Transport & Logistics

Fit One Fitness

Fit One ist eine stark expandierende Fitnessstudio-Kette (23 Studios in Deutschland, Österreich und Polen).

Ausgang

Normalerweise gibt ein Fitness Center gerne 6 Monatsbeiträge für die Gewinnung eines neuen Mitglieds aus, da Verträge im Regelfall jahresweise (12 Monate) abgerechnet werden.

Der durchschnittliche Customer Lifetime Value liegt bei 3 Jahresbeiträgen.
Bei einem Discounter z.B. 20€ x 36 = 720€ CLV.
Bei einer Umsatzrendite von 20% bleiben hier 144€ Gewinn.
Customer Acquisition Cost würden hier bei 120€ (6x 20€) liegen.

Somit sind Fitnessstudios grundsätzlich profitabel.

Die Aufgabe:
Mit gezielten Marketing- und Skalierungs-Maßnahmen an allen Stellschrauben drehen, um den Gewinn zu erhöhen.

Lösung

  • Influencer-, Content- und Social-Media Marketing
  • Performance Marketing
  • Firmenkooperationen
  • Maßnahmen der Preispolitik
  • Zusatzverkäufe
  • Ausbildung der Mitarbeiter mit E-Training Software

Ergebnis

Durch gezielte strategische Marketing- und Skalierungs-Maßnahmen konnte das Unternehmen neue Rekordzahlen schreiben. Die Customer Acquisition Costs (CAC) wurden deutlich unter den Branchendurchschnitt gebracht. Durch Social Media und Influencer Marketing wurde gezielt Awareness aufgebaut, Vertrauen geschaffen und nachhaltiges Branding betrieben. Mit Zusatzverkäufen konnte der Absatz gestärkt werden und durch die Einführung von modernen Software-Lösungen konnten die Ausbildungskosten der Mitarbeiter um über 70% gesenkt werden.

Fit/One zählt mittlerweile zu den stärksten und größten Fitnessstudioketten im deutschsprachigen Raum,

  • CAC Branchendurchschnitt
  • CAC FitOne
Wie können wir Ihnen helfen?

Füllen Sie die kurze Business Analyse aus und hinterlassen Sie uns anonym einige wichtige Kennzahlen zu Ihrem Unternehmen, damit wir gemeinsam erkennen können, an welchen Stellschrauben in Ihrem Unternehmen anzusetzen ist.

Online- und Social-Media-Marketing machen mittlerweile einen beeindruckenden Teil unseres Umsatzes aus. Dank des BSA Systems konnten wir nicht nur unsere Nahrungsergänzungsmittel Sparte erfolgreich am Markt platzieren und den Versandhandel optimieren, sondern auch das Gastronomiekonzept mit systematischen Prozessen und einem effizienteren Planungs- und Reportingsystem ausstatten.

Oliver Neuzierling, Yuicery